Home / Schaukelliegen

Schaukelliegen

Abbildung
Vergleichssieger
Leco 37212114 Jumbo Schaukelliege
Unsere Empfehlung
Ultranatura Relax Aluminium Gartenliege Haiti
Siena Garden 104898 Swingliege Adria
Gartenliege XXL Wippliege
Bentley Garden Luxus-Schaukelliege
ModellLeco 37212114 Jumbo SchaukelliegeUltranatura Relax Aluminium Gartenliege HaitiSiena Garden 104898 Swingliege AdriaGartenliege XXL WippliegeBentley Garden Luxus-Schaukelliege
Vergleichsergebnis
Bewertung1.3Sehr gut
Bewertung1.4Gut
Bewertung1.5Gut
Bewertung1.7Gut
Bewertung1.9Gut
Kundenbewertung
6 Bewertungen

113 Bewertungen

53 Bewertungen

9 Bewertungen

7 Bewertungen
HerstellerLecoUltranaturaSiena GardeneyepowerBentley
Material der Liegefläche70% PVC, 30% Poly­esterKunst­stoff­netzRanotex-Faser100% Poly­ester100% Poly­ester
Platz für2 Personen1 Person1 Person2 Personen1 Person
Maximalbelastung200 kg 130 kg 100 kg 120 kg 120 kg
Bezug wasserabweisendJaNeinJaNeinJa
Vorteile
  • futuristisches Design
  • bequem auch ohne Polsterung
  • bequemes Kopf­kissen
  • Bezug atmungsaktiv
  • robust
  • Rah­men­ringe mit inte­grierten Stop­pern
  • Bezug atmungsaktiv
  • robust
  • Rah­men­ringe mit inte­grierten Stop­pern
  • bequem - viel Platz
  • kom­p­lett abge­run­detes Ges­tell
  • dreht sich frei
  • Kissen abnehmbar
  • modernes Design
Nachteile
  • sehr preisintensiv
  • kein Dach
  • preisintensiv
  • Aufbau erfordert ein wenig Kraft
  • preisintensiv
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Leco 37212114 Jumbo Schaukelliege

6 Bewertungen
€ 270,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Ultranatura Relax Aluminium Gartenliege Haiti

113 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Siena Garden 104898 Swingliege Adria

53 Bewertungen
EUR 139,00
€ 114,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gartenliege XXL Wippliege

9 Bewertungen
€ 89,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bentley Garden Luxus-Schaukelliege

7 Bewertungen
€ 237,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Eine Hollywoodschaukel und ein Liegestuhl sind zwei sehr bequeme Möbelstücke, die man auf vielen Terrassen und in vielen Gärten findet. Findige Menschen haben sich überlegt, was wohl passiert, wenn man aus diesen zwei Möbeln eins macht. Herausgekommen ist die Schaukelliege. Wenn Sie für draußen also die ultimative Bequemlichkeit suchen, dann sollten Sie sich eine Schaukelliege kaufen.

Inzwischen hat sich in diesem Bereich ein großer Variantenreichtum entwickelt, sodass sich ein Vergleich vor dem Kauf einer Schaukelliege absolut lohnt. Viele Modelle sehen einfach nur verlockend aus und man verspürt schon beim Anblick eine gewisse Müdigkeit. Bei anderen hat man eher das Gefühl, dass bei ihrer Benutzung ein besonders geschärfter Gleichgewichtssinn erforderlich ist. Doch das täuscht. Wenn man einmal drin liegt, möchte man gar nicht mehr aufstehen!

Einige Schaukelliegen sind eigentlich eher Schaukelstühle, in denen man nicht sitzt, sondern eben liegt. In anderen Geräten hängt die Liege an einem Gestell und kann frei schwingen. Manche Schaukelliegen kann man zusammenfalten, bei anderen laufen die geschwungenen Kufen nach oben in ein Sonnendach aus. So sieht das ganze Gebilde dann aus, als könne man damit davonrollen.

Schaukelliege


Worauf sollten Sie beim Kauf einer Schaukelliege achten?

  • Platzbedarf
  • Materialienvielfal
  • Maximalbelastung!

Wenn Sie eine Schaukelliege kaufen wollen, sollten Sie vorher prüfen, ob Sie zum Aufstellen genügend Platz haben. Für einen normalen Balkon dürften sie zu groß sein. Aber auch in einem Garten sollte man auf ausreichende Bewegungsfreiheit achten. Ziehen Sie bei Ihren Recherchen vorher auch diesbezüglich einen Vergleich, denn nicht alle Modelle sind gleichermaßen raumgreifend. Trotzdem muss man es wohl so klar sagen, dass es sich hier um ein Gerät handelt, dass am besten in einem Ambiente mit sehr viel Platz aufgehoben ist.

So vielfältig das Erscheinungsbild und das Design einer Schaukelliege sein kann, so vielfältig sind auch die Materialien, aus denen sie gebaut werden. Bei den Gestellen handelt es sich in der Regel um Stahl oder Aluminium. Aber es gibt auch Modelle, die entweder komplett oder nur im Rahmenbereich aus Holz gefertigt sind. Hier trifft man vor allem auf Akazie aber auch auf Lärchenholz. Die Auflagen und Bespannungen sind häufig aus Polyester. Dadurch ist gewährleistet, dass sie schnell trocknen.

Im Winter sollte man einer Schaukelliege ein trockenes Plätzchen suchen. Ein bloßes Abdecken mit einer Plane wird auf Dauer nicht genügen. Beachten Sie beim Vergleich zwischen verschiedenen Schaukelliegen auch ihre Belastbarkeit. Für normalgewichtige Menschen ist die Benutzung eines solchen Möbelstücks kein Problem. Doch je nach Modell kann eine Überlastung zu schmerzhaften Abstürzen führen. Außerdem ist dann mit Beschädigungen der Liege zu rechnen.


Hersteller von Schaukelliegen

Den besten Vergleich von Schaukelliegen finden Sie wahrscheinlich im Internet unter ladenzeile.de. Hier werden 176 Schaukelliegen aus 16 verschiedenen Internetshops dargestellt. Von dort aus werden Sie zu den einzelnen Shops weitergeleitet.
Mit etwas Glück finden Sie einen Baumarkt oder einen Gartenfachmarkt, der eine größere Zahl von Schaukelliegen aufgebaut hat.

Hier wäre dann die Gelegenheit für den direkten Vergleich, bevor Sie sich dazu entschließen, eine zu kaufen. Vielleicht haben Sie auch Bekannte, die bereits eine Schaukelliege besitzen. Dann setzen Sie sich einfach einmal hinein und testen, Sie, ob das etwas für Sie ist. Ansonsten müssen Sie auf Testberichte und Kundenrezensionen vertrauen, auch wenn der eigene Eindruck ohne Zweifel immer noch der beste Ratgeber ist.

Wie bei mittlerweile sehr vielen Produkten tauchen auch bei den Schaukelliegen Geräte auf, die zwar von verschiedenen Marken sind, aber ansonsten baugleich sind. Ziehen Sie hier die Rezensionen anderer Käufer und Testberichte zum Vergleich heran, bevor Sie eine Schaukelliege kaufen. 

Hier folgen einige Unternehmen, die Schaukelliegen produzieren oder anbieten:

    • Die LECO-Werke sind ein deutsches Unternehmen, das viele Produkte im Garten- und Freizeitbereich herstellt. Darunter findet sich auch die Schwingliege in vielen unterschiedlichen Modellen. Die Produkte des Unternehmens können Sie über Internet-Vertriebsplattformen kaufen.
    • Ampel24 ist ein Internethandel für Trampoline sowie für den Garten- und Freizeitbereich. Hier können Sie auch eine Schaukelliege kaufen und dabei einen Vergleich zwischen mehreren Modellen anstellen.
    • Canonlands ist eine Marke, unter der unter anderem auch Schaukelliegen verkauft werden. Die Produkte kann man unter anderem auch über Amazon kaufen.
    • Das polnische Unternehmen 4Kraft ist eine polnische Vertriebsplattform im Internet Als Eigenmarke verkauft sie auch eine Schaukelliege mit Schaukelstuhlcharakter.
    • Siena Garden ist eine Vertriebsplattform mit einer reichen Auswahl an Möbeln für draußen. Natürlich können Sie hier auch eine Schaukelliege kaufen.

Die Verarbeitung von Schaukelliegen im Vergleich

Bei der Konstruktion der verschiedenen Arten von Schaukelliegen wurden jeweils Anleihen bei bereits bestehenden Sitz- und Liegemöbeln gemacht. Im einfachsten Fall findet sich die Liegefläche eines Liegestuhls auf den Kufen eines Schaukelstuhls wieder. Besonders elegant wird die Konstruktion, wenn sie wie ein Freischwinger gearbeitet ist. Beeindruckend und sehr raumgreifend sind dabei die Modelle für zwei Personen.

An die alte Hollywoodschaukel erinnert die Schaukelliege dann, wenn Sie an einem eigenen Gestell angehängt wird. Im Vergleich zu den meisten anderen Schaukelliegen entsteht hier der Schaukeleffekt durch die völlige Bodenfreiheit, während er ansonsten auf der Rundung der Kufen basiert. 

Interessant ist auch ein Modell, das wie ein Schaukelstuhl auf Kufen steht, aber mit einem Handgriff zusammengeklappt werden kann. Vielleicht ist das die einzige Schaukelliege, die Sie kaufen können, die auch balkontauglich ist.

  •  Weitere Modelle nähern sich sehr deutlich an die Hängematte an, wobei man im Vergleich mit dieser nicht in einem Tuch liegt, sondern schon auf einer geformten Liegefläche. Diese Fläche wird dann der Länge nach an den beiden aufragenden Enden eines sehr großen Gestells aufgehängt. Von hier aus ist der Übergang zur normalen Hängematte allerdings fließend. 


Fazit

Wenn Sie eine Schaukelliege kaufen, holen Sie sich die pure Bequemlichkeit nach Hause. Allerdings sollten Sie für ein solches Möbelstück ausreichend Platz einplanen. Wenn der allerdings vorhanden ist, können Sie auch über eine Schaukelliege für zwei Personen nachdenken. Eine Schaukelliege ist in jedem Garten ein echter Hingucker.